InfoWissen.de

Wie weit ist de Mond weg?

Der durchschnittliche Abstand zwischen der Erde und dem Mond beträgt etwa 384.400 Kilometer. Diese Entfernung variiert jedoch im Laufe eines Mondmonats leicht aufgrund der elliptischen Umlaufbahn des Mondes um die Erde. Der Mond bewegt sich in einer elliptischen Bahn um die Erde, was bedeutet, dass sein Abstand zur Erde im Laufe eines Monats variieren kann. An seinem nächsten Punkt zur Erde, dem Perigäum, kann der Mond etwa 363.300 Kilometer entfernt sein, während er am weitesten Punkt, dem Apogäum, etwa 405.500 Kilometer von der Erde entfernt sein kann.



Weitere Fragen und Antworten

Wieviel Einwohner hat Berlin

Welche Farben können Katzen haben?

Wieviele km sind es von Berlin nach Paris

Ein Rezept für Quarkkeulchen

Wofür stehen 2 * Sterne hintereinander in Python?

Welche Bedeutung hat Fußball in der globalen Kultur und Gesellschaft?

Wie beeinflusst die geographische Lage eines Landes seine wirtschaftliche Entwicklung?

Wo ist das Burning Man Festival?

Was ist die Rolle eines DNS-Servers, und wie funktioniert die DNS-Auflösung?

Wie kann ich meinen Schlaf verbessern und eine gute Schlafhygiene praktizieren?